Zum Inhalt

Archivtechnik

Als Archivtechnik bezeichnet man alle technischen und nicht technischen Maßnahmen für die archivgerechte

  • Aufbewahrung
  • Aufbereitung, Erhaltung und Sicherung von Archivgut
  • Benutzung

Diese fünf Bereiche nennt man auch die "Top 5" der Archivtechniken.

Archivgebäude

Bei der Planung von Archivgebäuden sollten insbesondere beachtet werden:

Standort

  • sicher vor Hochwasser
  • sicher vor Umweltbelastungen (z.B. Feinstaub)
  • gute Verkehrsanbindung
  • Nähe zu abgebenden Stellen
  • Erweiterungsflächen verfügbar

Drei-/Vier-Zonen-Bau

Ein idealer Archivbau besteht je nach Anforderungen aus drei bzw. vier voneinander getrennten Bereichen:

  • Bürobereich
  • Öffentlichkeitsbereich
  • Magazinbereich
  • ggf. Werkstattbereich

Magazintechnik (Aufbewahrungstechnik)

Bei der Planung von Magazinräumen sind insbesondere diese Punkte zu beachten:

  • Statik des Gebäudes und der Räume
  • Ausstattung
  • Standregale
  • Rollregale
  • Spezialregale
  • Lichtschutz (Alterungsprozesse durch UV-Strahlung!)
  • Fenster abdunkeln
  • künstliche Beleuchtung
  • kleine Fenster

Raumklima

  • 14 - 15 °C
  • relative Luftfeuchtigkeit ca. 45% +/- 5%
    • ➔ regelmäßige Kontrolle durch entsprechende Messgeräte, regelmäßiger Lufttausch
    • Faustregel: Besser kühl und trocken als warm und feucht!

Sondermagazine

Für einige Materialien, z.B. Filme, Dias, Mikrofiche und Mikrofilme wird ein besonders klimatisierter Raum (Klimakammer) benötigt:

  • 12 °C
  • 30% relative Luftfeuchtigkeit

Diese Materialien können sich bei anderen klimatischen Bedingungen aufgrund chemischer und physikalischer Reaktionen zersetzen. Einige Filmmaterialien (sog. Nitrofilm) können sich infolge dieser Prozesse von selbst entzünden!

Schutzmaßnahmen im Archiv

Magazinräume

  • Klima konstant halten
  • Brandschutz
    • Löschanlagen
    • Feuerlöscher
    • Rauchmelder, Brandmeldeanlage
    • Brandschutztüren
    • Reduktion der brennbaren Materialien auf das Minimum
  • Diebstahl-/Einbruchssicherung
  • breiteres Türsystem
  • Speziallicht
  • Schutz vor Tier-/Insektenbefall
  • Umweltbelastungen vermeiden
  • Notfallvorsorge
  • z.B. Erste-Hilfe-Koffer

Mitarbeiter und Personal

  • Schutz-/Arbeitskleidung
  • Kittel
  • Handschuhe
  • ggf. Mundschutz
  • regelmäßige Schulungsmaßnahmen
  • Brandschutz
  • Alarmsysteme, Warnmaßnahmen
  • Fluchtwege
  • regelmäßige Schulungsmaßnahmen
  • keine Dauerarbeitsplätze im Magazin
  • Sperrung befallener Bestände
  • kein Zugang zum Magazin für Benutzer

Letztes Update: 2020-12-25